FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem König der Löwen Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Ni ist ein junger Löwe. Er hat ein braungoldenes, schmutziges Fell und eine braune Mähne.

Auftritte

Nala's Dare

Ni kommt als noch nicht erwachsener Löwe während Scars Herrschaft in das Geweihte Land. Dort rettet er Nala, die noch ein Löwenjunges ist, vor einer Hyäne. Nala bittet ihn zu bleiben, doch sie werden von mehreren Hyänen angegriffen, die sie mit Hilfe von Sarafina zurückschlagen können. Aus Dank wird Ni zum Königsfelsen eingeladen, wo er allen Bewohnern vorgestellt wird. Dort verbringt er den restlichen Tag. Als er am Abend wieder aufbrechen will, ist Nala traurig und empört und überredet ihn dazu, sie zum Abschied auf die Spitze des Königsfelsens zu begleiten. Hier erklärt er, dass er nun weiterziehen wird und eines Tages vielleicht stark genug ist, um das Rudel eines anderen Löwen zu übernehmen. Dann verabschiedet er sich von Nala und verlässt das geweihte Land.

Fanszene

Viele glauben, dass Ni der Vater von Mheetu ist.